Sandstrahltechnik Küppers 
Entrosten , Entlacken, Sweepen und Oberflächenfinish

Betriebsgeschichte

Rundbogenhalle 1996

Alles begann 1996. Zu jener Zeit suchten meine damalige Frau und ich eine neue, gemeinsame berufliche Orientierung. Ungefähr zur gleichen Zeit lies jemand im engeren Bekanntenkreis etwas sandstrahlen. Das Ergebnis war jedoch nicht zufriedenstellend. In dieser Unterfangung sahen wir eine Perspektive. Nach langer Planung fassten wir schließlich den Entschluss eine Sandstrahlerei zu eröffnen. Kurzerhand machten wir ein Betriebsgrundstück im Aldenhovener Industriegebiet ausfindig wo wir, mit familiärer Unterstützung und viel Schweißarbeit, bereits offiziell zum 01.01.1997 den Betrieb in einer alten Rundbogenhalle aufnehmen konnten.


Hallenbau 1997

Die Nachfrage nach Strahlarbeiten lies nicht lange auf sich warten und wuchs rasch an. Schnell begriffen wir, dass unser Angebot der steigenden Nachfrage nicht dauerhaft standhalten würde. Also war klar: eine größere Betriebshalle muss her. Schon ein Jahr später stand die neue Halle. Mit dem gewonnenen Platz konnten wir neue Strahlkabinen bauen die uns erlaubten, verschiedene Strahlgute unabhängig voneinander zu verwenden und folglich anspruchsvollere Anfragen an Oberflächenbearbeitung befriedigen zu können.


Erfahrungen prägen uns und der Umgang mit ihnen macht uns zu dem wer wir sind. Wir sind Sandstrahltechnik Küppers